Geschirrspüler Einbaugerät

Dec 28th

Bauformen von Geschirrspülmaschinen Freistehend Ein freistehender Geschirrspüler verfügt über eine vormontierte belastbare Geräteabdeckung. Es ist möglich, aber nicht notwendig, den Geschirrspüler unterhalb einer Küchenarbeitsplatte zu integrieren. Diese Geräte lassen sich frei im Raum aufstellen und werden daher auch oft Sologeräte oder Standgeräte genannt. Freistehende Geräte sind Unterbaufähig, das bedeutet, dass sich die Geräteabdeckung des Geschirrspülers abnehmen lässt, damit dieser unter eine Küchenzeile passt. Sie verfügen jedoch nicht über eine Möglichkeit, die Gerätefront optisch an die Küche anzupassen. Außerdem ist der Gerätesockel meist fest montiert und es existiert keine Aussparung für die durchgehende Sockelleiste der Küche. zu den freistehenden Geschirrspülern Unterbaugerät Ein unterbau Geschirrspüler muss unter der Arbeitsplatte der Küchenzeile integriert werden, er verfügt nicht über eine belastbare Oberseite. Bei einem Unterbaugerät bleibt die Gerätefront nach der Integration weiterhin sichtbar. Es besteht keine Möglichkeit die Gerätefront optisch an die Küche anzupassen. Im unteren Bereich des Geschirrspülers befindet sich eine Aussparung, die Platz für die durchgehende Sockelleiste der Küche schafft. zu den unterbau Geschirrspülern Einbau- Integrierbar Bei einem integrierbaren Geschirrspüler wird eine original Küchenfront aus Holz (je nach Küche ca. 2- 3 cm dick) direkt auf die Gerätetür montiert. Vom Geschirrspüler selbst bleibt nur die Bedienblende sichtbar. Die Höhe der Bedienblende wird durch Blendenausgleichsleisten (welche zwischen Bedienblende und Möbelfront angebracht werden) der Höhe der Küchenschubladen angeglichen. Im unteren Bereich des Geschirrspülers befindet sich eine Aussparung, die Platz für die durchgehende Sockelleiste der Küche schafft. Somit fügt sich ein integrierbarer Geschirrspüler optisch optimal in Ihre Küche ein. Ein integrierbarer Geschirrspüler muss unter der Arbeitsplatte der Küchenzeile integriert werden, er verfügt nicht über eine belastbare Oberseite. Die Möbelfronten sind nicht im Lieferumfang enthalten. zu den integrierbaren Geschirrspülern Einbau- Dekorfähig Ein dekorfähiger Geschirrspüler verfügt über einen Befestigungsrahmen an der Front, in welchen Dekorplatten eingeschoben werden können. Diese Dekorplatten (in der Regel 2-3 mm stark) sind in verschiedenen Farben erhältlich, so kann der Geschirrspüler farblich an die Küche angepasst werden. Die Dekorplatten sind nicht im Lieferumfang enthalten. Vom Geschirrspüler ist dann nur noch die Bedienblende sichtbar. Die Höhe der Bedienblende kann durch Blendenausgleichsleisten (welche zwischen Bedienblende und Dekorplatte angebracht werden) der Höhe der Küchenschubladen angeglichen werden. Im unteren Bereich des Geschirrspülers befindet sich eine Aussparung, die Platz für die durchgehende Sockelleiste der Küche schafft. Ein Dekorfähiger Geschirrspüler muss unter der Arbeitsplatte der Küchenzeile integriert werden, er verfügt nicht über eine belastbare Oberseite. Einbau- Vollintegrierbar Ein vollintegrierbarer Geschirrspüler fügt sich perfekt in Ihre Küche ein. Auf die Gerätetür wird eine 2-3 cm starke original Küchenfront aus Holz (nicht im Lieferumfang enthalten) montiert. Diese verdeckt die Gerätetür auf ganzer Höhe, so dass der Geschirrspüler von außen nicht mehr zu erkennen ist. Die Bedienelemente befinden sich bei diesen Geschirrspülern auf der Oberseite der Gerätetür und werden bei geöffneter Tür bedient. Auch die Bedienelemente sind in geschlossenem Zustand nicht zu sehen. Im unteren Bereich des Geschirrspülers befindet sich eine Aussparung, die Platz für die durchgehende Sockelleiste der Küche schafft. Somit fügt sich ein vollintegrierbarer Geschirrspüler optisch vollständig in Ihre Küche ein. Ein vollntegrierbarer Geschirrspüler muss unter der Arbeitsplatte der Küchenzeile integriert werden, er verfügt nicht über eine belastbare Oberseite. zu den vollintegrierbaren Geschirrspülern
geschirrspüler einbaugerät 1

Spülmaschinen bei Amazon online kaufenDie wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Geschirrspülers sind neben Wasser- und Stromverbrauch eine einfache und intuitive Bedienung und die passende Größe. Leise Maschinen mit guter Geräuschdämmung (weniger als 44 dB) eignen sich ideal für moderne offene Wohnküchen. Die wichtigsten GeräteartenBei Amazon finden Sie immer den passenden Geschirrspüler: Ob Einbaugeschirrspüler, freistehende Modelle und Tischgeschirrspüler. Vollintegrierbare Geschirrspüler fügen sich unsichtbar in Ihre Einbauküche ein, das Bedienelement verschwindet vollständig hinter der Front. Bei den teilintegrierbaren Geräten bleibt das Bedienelement sichtbar. Unterbaufähige Geräte werden unter die Arbeitsplatte geschoben, die Front bleibt komplett unbedeckt. Für freistehende Modelle können Sie einen beliebigen Platz in der Küche wählen – sie sind rundum verkleidet. Moderne Geräte variieren in ihren Abmessungen – von extra schmal (ca. 45 cm) über extra breit (ca. 90 cm) bis extra hoch (85 – 93 cm) ist alles möglich. Kapazität und FassungsvermögenDie passende Größe des Geschirrspülers richtet sich vor allem nach der Anzahl der Haushaltsmitglieder. Auch wenn Sie oft Gäste haben, sollten Sie dies unbedingt bei der Wahl des Geschirrspülers berücksichtigen.Wird oft und ausgiebig gekocht oder sollen größere Geschirrstücke gespült werden, eignet sich ein geräumigerer Geschirrspüler. Das Fassungsvermögen der Spülmaschine wird häufig in der Anzahl der Maßgedecke angegeben. Ein genormtes Gedeck umfasst die Anzahl der Geschirr- und Besteckteile, die pro Mahlzeit pro Person verwendet werden. Ein kleiner Haushalt kommt mit einem Geschirrspüler aus, der 8-10 Gedecke fasst. Bei einem 4-Personenhaushalt rechnet man mit 8-14 Gedecken – ca. 8 Gedecke bei schmalen Geräten, ca. 14 Gedecke bei Modellen mit Standardmaßen. Ein großer Haushalt sollte mit bis zu 15 Gedecken kalkulieren. Wichtig ist auch die Innenaufteilung des Geräts. Umklappbare und versetzbare Inneneinsätze helfen die Maschine optimal einzuräumen. Spülprogramme und Energieeffizienz Die Spülprogramme unterscheiden sich hauptsächlich in der Dauer und der Wassertemperatur. Moderne Geschirrspüler bieten neben einem Normalprogramm mit 65 °C Wassertemperatur ein Intensivprogramm etwa für stärker verschmutzte Kochtöpfe, ein Sparprogramm mit 45 bis 55 °C, ein Schonprogramm und häufig auch ein Schnell- bzw. Kurzprogramm für mäßig verschmutztes Geschirr. Für hochwertige Gläser eignet sich ein spezielles Glasprogramm mit verringerter Temperatur. Ein Geschirrspüler der Energieeffizienzklasse A+++ benötigt ca. 0,7 kWh und 10 Liter Wasser pro Spülgang. Damit sparen Sie im Jahr ca. 105 Euro gegenüber einem 20 Jahre alten Modell. Nur bei voll beladenem Geschirrspüler können Sie das Energieeinsparpotential voll nutzen.Schutz vor WasserschädenEin integrierter Aquastop sorgt als Sicherheitsmechanismus dafür, dass bei einer Störung automatisch die Wasserzufuhr gestoppt wird und kein Wasserschaden eintritt. Für Familien mit Kindern bieten sich eine Kindersicherung mit zusätzlicher Türverriegelung an. Unsere Services beim Kauf eines GeschirrspülersWenn Sie Ihren neuen Geschirrspüler direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird das Gerät mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte zu Ihrem Wunschtermin geliefert. Ab einem Bestellwert von 29 Euro ist die Lieferung an den Aufstellort kostenlos. Rücksendungen sind problemlos möglich – große Geräte werden direkt bei Ihnen abgeholt. Auch um die Altgerät-Entsorgung kümmern wir uns – gegen einen geringen Aufpreis nehmen wir Ihre alte Spülmaschine mit und entsorgen diesen fachgerecht.
geschirrspüler einbaugerät 2

2 Galerie de photos de: Geschirrspüler Einbaugerät

Image de: geschirrspüler einbaugerät 2
Image de: geschirrspüler einbaugerät 1
 

Zeit sparen mit einem Einbau-GeschirrspülerHier finden Sie Geschirrspüler und Einbaugeschirrspüler, die vollintegrierbar und einfach einzubauen sind. Sollten bei Ihnen mehrere Personen im Haushalt leben, benötigen Sie ein entsprechend großes Gerät. Für Single-Haushalte reicht meist auch ein Tischgeschirrspüler aus, den Sie Platzsparend einfach in eine Ecke oder Nische stellen können. Wir bieten eine gute Auswahl an Einbaugeschirrspüler in allen Preisklassen, so dass Sie auf jeden Fall schnell den perfekten Geschirrspüler zum Einbau finden werden. Mit diesen Geräten, egal ob vollintegrierbar oder für den Unterbau, sparen Sie Zeit und Geld, da Geschirrspüler deutlich effizienter und sparsamer sind, anstatt von Hand zu spülen. Unterbau-Geschirrspüler mit guter EnergieeffizienzDie Auswahl unterschiedlicher Produkte von vielen Marken bietet Ihnen die Möglichkeit, das perfekte Gerät für Sie zu finden, egal ob Sie einen Unterbau-Geschirrspüler oder sonstige vollintegrierbare Geschirrspüler zum Einbau suchen. Wichtige Kriterien, auf welche Sie beim Kauf unter anderem achten sollten, sind die verschiedenen Spülprogramme. Zudem ist es entscheidend für den Stromverbrauch welche Energieeffizienzklasse Ihr Gerät besitzt. Auch der Wasserverbrauch in Litern pro Spülgang ist ein entscheidender Faktor, den Sie berücksichtigen sollten. Ob Sie für das Verstauen des Bestecks lieber eine Besteckschublade oder einen Besteckkorb bevorzugen, entscheiden Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben und Ihren bisherigen Erfahrungen. Außerdem lassen sich die Geräte auch anhand verschiedener Oberkörbe und deren Aufteilung unterscheiden. Diese Komfortfunktionen sollte ein Einbaugeschirrspüler habenAls Faustregel gilt: Je mehr Spülprogramme Ihr vollintegrierbarer Einbaugeschirrspüler hat, desto besser. Doch natürlich entscheiden nicht allein die Masse, sondern auch die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Programme. So gibt es Geschirrspüler, welche beispielsweise eine halbe Beladung erkennen und sich darauf einstellen können oder Geräte, welche dank spezieller Sensoren das geeignete Reinigungsprogramm völlig ohne Ihr Zutun einstellen. Teils finden sich auch Spüler mit besonderen Hygienefunktionen oder Einbaugeräte mit Einstellmöglichkeiten für unterschiedliche Reinigungsmittel wie Spülmaschinentabs, Salz oder anderem. Einbau-Geschirrspüler mit flexiblem Oberkorb kaufenWeitere interessante Funktionen der Mittel- und Oberklasse beziehen sich auf die Beladung. So lassen sich bei manchen Geräten die Oberkörbe entfernen, um im unteren Bereich mehr Platz zu haben. Auch der Besteckkorb lässt sich bei manchen Modellen anpassen, ebenso wie die Tellerhalterungen, die sich meist im Unterkorb befinden. Sind diese umklappbar oder entfernbar, können Sie im unteren Bereich Ihres Geschirrspülers auch größere Töpfe und Pfannen platzieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *